Grenzen überwinden

staff-eye ebnet mit verknüpften Consulting- und IT-Services Wege auf neue Märkte

Das Überwinden von Grenzen nehmen wir mitunter sehr wörtlich: „Ein Kunde benötigte für seine Produktion ein Teil, es nur in Korea gab. Um hier ins Geschäft zu kommen, brauche man Empfehlungen und viel Zeit, wurde mir von vielen Seiten gesagt. Wir  haben uns ins Flugzeug gesetzt und vor Ort sehr hartnäckig die richtigen Verbindungen hergestellt.“ Mit nachhaltigem Erfolg. Denn aus dem bilateralen Geschäftskontakt entstand eine Kooperationsvereinbarung, die vielen nützt. Wir sind heute exklusiver Technologiedistributor für LG International in Deutschland. „Die Wirtschaft in Korea hat großes Interesse an einer Zusammenarbeit mit deutschen Firmen sowie generell am Technologieaustausch mit Europa. Die Corona-Pandemie hat dieses Thema noch zusätzlich gepuscht“, berichten  Alexander Kovalenko und Chung Dae-Han. Gegenwärtig wird ein bilinguales Portal aufgebaut, auf dem beide Seiten Technologieangebote unterbreiten können.

Mehr Nachrichten
Closing the Industrial Skills Gap with Augmented-Reality

The challenge to keep and retain skilled workers is hardly new, but the skills gap has been accelerating in recent years. By 2025, analysts anticipate over 2,000,000 skilled manufacturing jobs will go unfilled. Compare that to 600,000 unfilled jobs in 2011.

AR für den Energie- und Versorgungssektor: Unleugbare Vorteile

XR im Versorgungssektor hat unbestreitbare Vorteile: Senkung der Servicekosten, verbesserter Wartungsprozess, effektivere Fernwartung, höhere Sicherheit für die Mitarbeiter. AR wird der weltweite Marktumsatz für den Energie- und Versorgungssektor 18 Milliarden US-Dollar erreichen. Wofür wird dieses Geld ausgegeben?

Staff-eye GmbH, 2020